Aktuelles

Fastnachtsumzug in Igel

Aufgrund des Umzugs in Igel wird die Ortslage am Freitag, den 17.02.2023, zwischen 15:30 bis 20:30 Uhr, voll gesperrt.

Neue Öffnungszeiten der Corona Teststation Igel (Bürgerhaus):

Mo-Sa von  09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Sonntag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Förderverein der freiwilligen Feuerwehr Liersberg e.V.

Seit über 130 Jahren ist die Feuerwehr Liersberg für die Menschen in unserem Ort da. Sie sorgt für den Brand- und Katastrophenschutz, ist Helfer in Notlagen in und um Liersberg und ist seit vielen Jahren Ausrichter der Liersberger Kirmes und sonstiger Veranstaltungen.

Damit auch in Zukunft die Feuerwehr Liersberg mit gesicherten Mitteln unterstützt und gefördert werden kann, wurde im November 2022 der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Liersberg gegründet.

Ohne die Gründung des Vereins wäre die Ausrichtung von Veranstaltungen in bisheriger Form durch die Feuerwehr Liersberg nicht mehr möglich gewesen. Die Erlöse bleiben hierdurch in Liersberg und werden auch weiterhin für die Feuerwehr Liersberg verwendet.

Der Förderverein stellt sich unter anderem die Aufgabe, das Feuerwehrwesen, die Kameradschaft, die Aus- und Weiterbildung der Wehrangehörigen und die Öffentlichkeitsarbeit zu fördern. Daneben will der Förderverein die Feuerwehr bei der Anschaffung von Ausrüstungsgegenständen außerhalb der gesetzlichen Mindestausstattung unterstützen. Der Förderverein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und selbstlos tätig. Er ist als gemeinnützig anerkannt.

Der Förderverein wurde von Feuerwehrleuten und feuerwehrinteressierten Menschen aus Liersberg gegründet. Jede natürliche oder juristische Person kann Mitglied im Verein werden. Der Vorstand besteht aus gewählten Mitgliedern des Vereins und Funktionsträgern der Feuerwehr.

In den Vorstand gewählt wurden:

Michael Kröber-Gümbel – Vorsitzender

Dirk Gloden – stv. Vorsitzender

Oliver O’Nagy – Schatzmeister

Christian Claßen – Beisitzer

Jonas Kömen – Beisitzer

Günther Schüßler – Wehrführer

Wilfried Ebel – stv. Wehrführer

Kontaktmöglichkeit über foerderverein@feuerwehr-liersberg.de. Homepage www.feuerwehr-liersberg.de

Einweihung des Mehrgenerationenplatz (Liersberg)

Nachdem wir seit einigen Monaten gemeinsam am Mehrgenerationenplatz (Liersberg) gearbeitet haben, ist dieser nun in der Fertigstellung. Darin sehen wir einen Grund zum Feiern und möchten euch zu einem Einweihungsfest einladen. Wir werden dieses Fest am 15.10.2022 um 15h starten. Zu diesem Einweihungsfest werden wir auch ein Bouleturnier veranstalten. Solltet ihr keine Bouleausrüstung haben stellen wir diese zur Verfügung. Natürlich ist auch für Essen und Trinken gesorgt Anmeldungen sind nicht erforderlich

Mobilität: Neue „Mit´hol´bank“ in Igel

Wer aus Richtung Trier kommt, kann an der Igeler Säule immer wieder mal nach rechts schauen, ob jemand mit genommen werden möchte. Es sind Klappschilder für folgende Ziele angebracht: Langsur, Mesenich, Metzdorf, Grewenich und Liersberg. Dies ist ein gemeinsames Projekt des Fördervereins „Sauer macht lustig“ und dem „Heimatverein Sauertal Langsur“, sie freuen sich über häufige Nutzung.

Heute schon an morgen denken: Sammelaktion für ein blühendes Dorf

Wir wollen triste Flächen in der Ortsgemeinde aufblühen lassen. Und wollen im nächsten Jahr an der ein oder anderen  Stelle Zwiebelblüher wie z.B. Osterglocken, Narzissen,  Tulpen oder ähnliches setzen. Daher bereits heute unser Aufruf, bitte gebt in diesem Jahr eure verblühten Zwiebel-Pflanzen im Gemeindehaus Igel, Triererstraße 38 (Neben der Igeler Säule) in dem dafür  gekennzeichneten Behälter ab, oder meldet Euch telefonisch unter 06501/946111. Zur rechten Zeit werden die Zwiebeln eingepflanzt und – mit etwas Glück – zieren im nächsten Frühjahr wundervolle Blüten unsere Gemeinde. Vielen Dank vorab an alle, die dieses Projekt unterstützen! 

 

Weitere
Informationen

Sammelaktion zum mitmachen: Handys für Hummel, Biene und Co

Die Gemeinde Igel bietet die Möglichkeit alte Handys für die bundesweite Aktion des NABU Handys für Hummel, Biene und Co zu sammeln. Dazu steht im Gemeindehaus Igel, bis auf weiteres, eine Handy-Sammelbox bereit. Diese ist nutzbar während der Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters sowie während der Öffnungszeiten der Gemeindebücherei. Mehr →